News

 

Bühne und Kostüme für die neue Produktion des Theater KEN in Zürich

Premiere Mitte März 2020

 

Szenografie für die neue Sonderausstellung im Museum zur Farb

Vernissage Juni 2020

 

Kulturvermittlung:

Ab ins Museum - Hinein ins Theater!

Das neue Programm ist da!

---> mehr Infos

 

Szenografie und Vermittlung:

Geischterhuus i de Mühli

---> mehr Infos

---> Schule und Kultur

 

Kunstschule:

K'werk Stäfa

Das neue Herbst/ Winterprogramm ist da!

 

Sonderausstellung:

"Think Tank in bewegten Zeiten" im Museum zur Farb. 200 Jahre Lesegesellschaft Stäfa

09.05. bis 06.10.2019

---> mehr Infos


CV - Projekte

 2018

Ortsmuseum Küsnacht 

Sonderausstellung " Wendepunkte... und das Leben ändert sich" 

28. Juni 2018 bis 21. April 2019

     Szenografie und Ausstellungsgrafik

 

2017

Gründung der Kunstbanden Stäfa, Vermittlungsangebote für Kinder

in verschiedenen Museen und Theater

      Konzept und Leitung

 

2016

Kindergarten Stäfa 

     Vermittlungsangebot zum Kunsthausraum Zürich "Monets Seerosenbilder"

 

Universitätsbibliothek Basel

Sonderausstellung "Extrablatt! Eine kleine Geschichte der Basler Presse"

20. April bis 30. Oktober 2016

     Szenografie, Ausstellungsgrafik, Führung

 

www.marybelle.ch

     Kuration der Webseite

 

seit 2015

Schauspielhaus Zürich 

     Mitarbeit Technische Direktion 40%

 

Schweizerischer Werklehrer Verein (2014/2015)

     Leitung der Zentralstelle 10%

 

2014 

Universitätsbibliothek Basel, 20. Juni bis 29. September 2014

Sonderausstellung "Der Erste Weltkrieg in der Region Basel"

     Szenografie, Ausstellungsgrafik, Führung

 

Womens-Expo Zürich

     Beratung Messebau-Konzept und CI

 

2013

www.produktgeschichten.ch

     Gründung mit Bettina Riedrich

 

Iria Degen Interiors,  Zürich

     Mitarbeit Freelance 

 

Orgapack Industrie Dietlikon

     Beratung Eingangshalle Neugestaltung

 

Embru Museum in Rüti

     Beratung Neuausrichtung des Firmenmuseums

 

2009-2012

Master of Arts ZFH

in Art Education mit Vertiefung in ausstellen & vermitteln

     Masterthesis "Firmenmuseen - ein Trend?

 

Museum Bellerive, Zürich

Vermittlungsaktivität für Kinder und Jugendliche zur Sonderausstellung

„Parfum – Verpackte Verführung“ 

     Vermittlungskonzept und Umsetzung

 

2009-2011        

Creation Baumann, Langenthal

Aufbau und Konzept der Dauerausstellung „Weberherzen“  

Eröffnung 16. Mai 2011

     Kuration, Ausstellungstexte, Grafik, Führungen 

 

2010

Geburt meiner Tochter Mona Margherita Pulli

       

Museum Langenthal

Sonderausstellung „Aufbruch, Fortschritt, Optimismus - ein Blick in die 1950er Jahre“. Von 15. Januar  bis 30. Oktober 2010

     Szenografie, Grafik, Texte

 

2008                  

Theater  Neumarkt, Zürich

Projekt „Taburaum Chorgasse - eine Projektwerkstatt in mehreren Teilen" Konzept: Anke Zimmermann, Regie: S. Knecht, A. Liebmann, u.a.

Von 14.Februar bis 25.Mai 2008

     Raumkonzept, Planung, Umsetzung                                               

 

2007

Geburt meines Sohnes Ennio Julian Pulli

            

Ideenwettbewerb „MEIN Raum“, Kaspar Diener Förderpreis für Innenraumgestaltung 2007, Winterthur, Ausstellung im Gewerbemuseum Winterthur Dezember 2007   

     Wettbewerbteilnahme und Ausstellung

                 

Theater am Neumarkt, Zürich

Projekt „Ich erinnere mich“, 40 Jahre Theater am Neumarkt

Konzept und Leitung: Barbara Pulli und Anke Zimmermann

Von 3. April bis 16. Juni 2007

     Idee, Recherche, Szenografie- und Ausstellungskonzept

 

2006                  

Studiofilm Au1, ZHDK, Xenix, Zürich

Kunstfilm „La Soirée“,  nach Luis Bunel, Regie: Kerstin Albers

Premiere: 27. September 2008 

     Setdesign, Planung, Ausführung

 

Weinhandlung Heinrich 109, Zürich

Postkarte

     Styling, Fotografie, Layout                 

 

Theater Stadelhofen, Zürich

Theaterstück „Am Hang“ nach dem Roman von Markus Werner

Regie: Brigitta Soraperra, 

Premiere: 27. Januar 2006

     Bühnenbild und Kostüme

 

2004-2006        

Gastspiele des Kunstprojekt „5000 Liebesbriefe“ eine Hörinstallation 

Solothurner Literaturtage, Festival WortArten, Wohlen, Stadttheater Luzern, Museum für Kommunikation, Bern, Museum Lindengut, Winterthur

In Wien wurde "5000 Liebesbriefe" in 5 verschiedenen Kaffeehäusern mit österreichischen Briefen gezeigt

     Projektleitung, Planung, Regie, Studioaufnahmen 

 

2005                

Staatsoper Hamburg

Oper „Mathis der Maler“  von Paul Hindemith

Regie: Christian Pade, Bühne und Kostüme: Alexander Lintl

Premiere: 25. September 05

     Bühnenbildmitarbeit, Planung, grafische Arbeiten

               

Theater am Neumarkt, Zürich / Theater im Bahnhof, Graz

Theaterprojekt „Einsam. Romantisch. Berechnend“ 

Regie: Lorenz Kabas, Dramaturgie: Maya Peters

     Bühnenbild und Kostüme  

 

2004                

Theater am Kirchplatz, Schaan FL

Theaterstück „Sennentuntschi“ nach Hansjörg Schneider

Regie: Brigitta Soraperra, 

Premiere: 25 November 2004

     Bühnenbild

               

Theater Neumarkt, Zürich

Theaterprojekt „Sunset Scientists“ , 

Regie: Hans Peter Kuhn, David Moss, Stefan Kurt,  Premiere: 10. April 2004

     Bühnenbild und Kostüme

            

Theater Neumarkt, Zürich / Liebesbriefarchiv, Zürich

Eine Hörinstallation „5000 Liebesbriefe“ mit Mats Staub 

Premiere: 12. Februar 2004

     Idee, Casting, Regie, Studioaufnahmen, Raumdesign, 

 

2003  

 Theater Neumarkt, Zürich

„Talk About“ ein Abschiedsabend in Fragen und Antworten,

„Neue Namen, Neue Dramen“  drei szenische Lesungen

 „20minkassenlesung“  szenische Lesungen 

 „Liebeslieder“ ein Liederabend von Gerlinde Sähmann

 „Baci“ Kussabend mit Monika Gysel

      Idee, Ausstattungskonzept, Planung, Ausführung

 

2001-2002    

HGKZ, Zürich

Kurzspielfilm „Souffler le bon sens“, von Elena Rutmann 

Kurzspielfilm „un momento“ von Tim Geser

Kurzspielfilm „Marzapane“ von Kerstin Albers

     Ausstattungsleitung, Ausführung

 

2001              

Ideenwettbewerb

Ausstellung „Helvetia hält Hof“ für Bundesarchiv,  (nicht ausgeführt)

Mit Tanja Gentina, www.tangent.ch

     Ausstellungskonzept, Entwurf

             

Vega Film AG, Zürich / GMT Productions, Paris

Langspielfilm „Aime ton Père“  Regie: Jacob Berger/Gérard Depardieu

     Stagère Setdesign

 

Theatergruppe „operatten“, Stäfa

Theaterprojekt „Turandot 2000“, von Carlo Gozzi 

     Bühnenbildkonzept, Planung, Ausführung

 

1996- 2000            

Accademia di Belle Arti di Brera, Milano

Diplom in Szenografie

     Diplomarbeit: Mnemoria (ein Raum, ein Spiel, ein Buch)

 

1999            

CRT Teatro dell’ Arte, Milano

Kindermusical “C‘era una volta il mare“ ein 

     Bühnenbildkonzept, Planung, Ausführung  

 

Studio Azzurro, Milano

Spielfilm „Il Mnemonista“, 

     Stagère Bühnenmalerei

 

1998

Annabelle TA Media AG

Gewinnerin "Quereinstieg" für ein 3-monatiges Praktikum im Fotostudio Annabelle

 

1989-1994              

Kantonsschule Küsnacht, Küsnacht/ZH

Matura, Typus L (Lehramt)

 

Geboren 1974 in Männerdorf ZH