News

 

Bühne und Kostüme für die neue Produktion des Theater KEN in Zürich

Premiere Mitte März 2020

 

Szenografie für die neue Sonderausstellung im Museum zur Farb

Vernissage Juni 2020

 

Kulturvermittlung:

Ab ins Museum - Hinein ins Theater!

Das neue Programm ist da!

---> mehr Infos

 

Szenografie und Vermittlung:

Geischterhuus i de Mühli

---> mehr Infos

---> Schule und Kultur

 

Kunstschule:

K'werk Stäfa

Das neue Herbst/ Winterprogramm ist da!

 

Sonderausstellung:

"Think Tank in bewegten Zeiten" im Museum zur Farb. 200 Jahre Lesegesellschaft Stäfa

09.05. bis 06.10.2019

---> mehr Infos


Sennentuntschi

Die Sage wurde erstmals vor dreissig Jahren von Hansjörg Schneider bearbeitet und uraufgeführt. Für die Neuinszenierung wurde das Stück modernisiert: Das Drama findet im Jahr 2004 statt, auf der Alp gibt es Handy und Radio.  Das Bühnenbild, eine einsame Berghütte auf der Alm mit Kochstelle, Tisch und Stühle.

 

TAK, Schaan FL, 2005

Regie: Brigitta Soraperra

Textbearbeitung: Stefan Sprenger

Bühne: Barbara Pulli